02.11.2015

zuletzt geändert: 07.09.2018

Der Fall Andrew Wakefield

von Wolfram Klingele


Fakten zur Verleumdungs-Kampagne der Pro-Impfer als kostenloses pdf:

Foto: Netzwerk Impfentscheid. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Netzwerk Impfentscheid. Mit freundlicher Genehmigung.

Hier sind die geleugneten Studien, die den Zusammenhang Impfungen & Autismus belegen.


Dr. Andrew Wakefield zu Unrecht beschuldigt - Entlarvung der Entlarver!

Foto: AgeOfAutism.com
Foto: AgeOfAutism.com

"Der schlimmste Medizinbetrug der Weltgeschichte" - der englische Arzt (Gastroenterologe) und Impfkritiker Dr. Andrew Wakefield, der die Zusammenhänge zwischen Impfungen und Autismus aufdeckte, wurde selbst als Betrüger gebrandmarkt, verlor seine Arztzulassung und mußte nach Texas auswandern.

 

In einem aktuellen Interview spielt er den Ball zurück: "Das ist der größte Medizinbetrug der Weltgeschichte. Diesen [Eltern] wird vorgeworfen, daß sie ihre gesunden Kinder schützen."

Opfer und Täter vertauscht! Dr. Wakefield wies den Betrugsvorwurf gegen ihn erneut zurück.

 

Dr. Andrew Wakefield am 09.04.2016 beim 11. Stuttgarter Impfsymposium mit Übersetzung von Christoph Plothe (Osteopath und Impfschaden-Experte):  

Dr. Andrew Wakefield: Gibt es einen Zusammenhang zwischen Impfungen und Autismus?
Vollständige Version:

Gekürzte Version:

Schlußworte über die US-Zensur von Vaxxed mit standing ovations:


In diesem brandneuen Video nimmt Dr. Andrew Wakefield Stellung zu den 10 wichtigsten Behauptungen seiner Gegner!

Weiterführend: Unsere deutsche Übersichtsseite zu Vaxxed und unsere Gegendarstellung zu den falschen Anschuldigungen der Murdoch-Presse und der Impfbetreiber.

Foto: Vaxxedthemovie
Foto: Vaxxedthemovie

Fakten-Check: CDC-Wissenschaftler Dr. William Thompson gibt zu, daß die Studien, die den Zusammenhang von Impfungen und Autismus belegen, vernichtet wurden.

 

Er hat sich bei Dr. Wakefield, der damit zu Unrecht beschuldigt wurde als Aufdecker dieses Zusammenhanges, entschuldigt. Bis heute wird Wakefield von den Mainstreammedien leider meist immer noch falsch als Betrüger bezeichnet! 

Hear The Silence (2003). Drama about Dr Andrew Wakefield & the parents of vaccine injured children. This movie was banned 10 years. Now it is available again on Youtube.

 

AGE OF AUTISM wrote about that film: "…suppressed as part of the continued persecution of Andrew Wakefield – now available to watch on YouTube. The drama ‘Hear the Silence’ starring Hugh Bonneville as Andrew Wakefield and Juliet Stevenson as a mother trying to find the truth about what happened to her child was seen once on British television in December 2003 and then disappeared. Two months later the allegations of Brian Deer began to appear in the media. It has now been posted on the web by ‘Science Israel’ in the original English with Hebrew subtitle"

 

Eileen Dannemann, Director of National Coalition of Organized Women: "Flawlessly directed by Tim Fywell, this film is so well done that you can’t tell until the end when the cast names roll across the screen who is acting and who is the real deal. The movie is compelling. It is professional. It is riveting. I give it *****. Missing this movie is to miss an amazing expose of the real life medical cabal’s facility to experiment on the population and to purposely conceal information from the public. And more than that... it’s ability to systematically orchestrate the demise of moral and good men, like Dr. Andrew Wakefield."

A comment by Alex Jones/Infowars about this movie:

Vaccine Brain Damage Cover Up Implodes 
Alex Jones of InfoWars interviews Dr. Andrew Wakefield:

The Other Side Of The Dr. Andrew Wakefield Story: What The Mainstream Media
Won't Tell You

Alex Jones of InfoWars interviews Dr. Andrew Wakefield:

Reality Check: CDC Scientist Admits Data of Vaccines and Autism Was Trashed


Dr. Andrew Wakefield in Bought, The Movie, Bonus Short:


Dr. Andrew Wakefield ist Regisseur des Anti-Korruptionsfilms VAXXED über die Impfbehörde CDC, der am 01. April vorgezogene Uraufführung hatte, weil er beim Tribeca Film Festival auf Druck der Impfbetreiber zurückgezogen wurde.

 

Wakefields Whistleblower-Aussagen seit Ende der 1990er Jahre, die zu seiner sozialen Existenzvernichtung, Entzug der Arztzulassung und Rufmord führten, wurden durch einen Whistleblower bei der CDC, dem leitenden Biologen Dr. Thompson, inzwischen bestätigt! Dies ist im Buch Vaccine Whistleblower dokumentiert. Nach 20 Jahren, wo sich Dr. Wakefield mit Autismus befaßt, steht er offenbar jetzt vor seiner Rehabilitierung: Nicht er ist der Betrüger, sondern seine mächtigen Gegner in Pharma, Regierungen und Wissenschaftseinrichtungen sind es!


Im Zweifel nicht impfen. Impfen ist ein Aberglaube. Teilen hilft heilen!