23.03.2016

zuletzt geändert: 18.03.2017

Foto: Privat. Keine Zensur! Protest bei der Premiere in Paris.
Foto: Privat. Keine Zensur! Protest bei der Premiere in Paris.

Deutsche Übersichtsseite - die wichtigsten Infos zu

Geimpft! Vaxxed - Die schockierende Wahrheit!?

auf einen Blick!

Teil 1

Teil 2

Vaxxed Germany

Dr. Thompson

Wie können Sie es wagen?

 

 


Robert De Niro: Everybody should see this film...


Foto: Tolzin. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Tolzin. Mit freundlicher Genehmigung.

Deutschlands Impfkritiker Nr. 1 Hans Tolzin:

VaxXed und die Impfkritik zeigen Muckis!

 

Nach langem Warten ist das Vaxxed-T-Shirt am 18.07.16 endlich direkt aus den USA eingetroffen! Hoffentlich gibt es bald einen Vertrieb in Europa/Deutschland...


„In der Geschichte Amerikas hat es noch nie einen solchen Angriff gegen einen Dokumentarfilm gegeben wie diesen und was wir in den letzten 48 Stunden gerade erlebt haben. Die gesamten Mainstream-Medien führten eine koordinierte, gleichzeitige Attacke gegen das Tribeca Film Festival, um einen Film zensieren zu lassen, den keiner von ihnen überhaupt gesehen hatte. [ …]

Es ist das erste Mal in der Geschichte des Films und der Medien, daß die Gesamtheit des Medien-Establishments einen Film verdammt, den bisher niemand gesehen hat, und verzweifelt versucht zu erreichen, daß kein Amerikaner jemals diese eineinhalb Stunden Filmmaterial zu sehen bekommt und die nun anzusehen „verboten“ ist in einem Staat, dessen Grundlage die Meinungsfreiheit ist.“

- Mike Adams, Natural News vom 27.03.2016.

Foto: Vaxxed.
Foto: Vaxxed.

Vaxxed: From Cover-Up to Catastrophe

(Geimpft - Von der Vertuschung zur Katastrophe)

 

Vaxxed behandelt Korruption, Fälschung und Unterdrückung der Daten der CDC (US-Gesundheitsbehörde), den Zusammenhang zwischen nicht sicheren Impfstoffen und Autismus, sowie die Rolle von Dr. Thompson und Dr. Wakefield.

 

 

Foto: vaxxedthemovie.
Foto: vaxxedthemovie.

Vaxxed - Erklärung des Regisseurs!

 

In den letzten 20 Jahren mußte ich die Leiden der von Autismus Betroffenen mitansehen und wie das Problem von Jahr zu Jahr immer größer wird.

 

Was als Hoffnung begann auf ein neues Verständnis, auf neue und wirksame Behandlungen und sogar auf Prävention, verwandelte sich in Verzweiflung, als Sonderinteressen ihren Einfluss auf die Medien nutzten, um die Wissenschaft und die Wissenschaftler zu vernichten....

 

Aber zwei Jahrzehnte und eine Million geschädigte Kinder später entschied ein Mann, Dr. William Thompson - ein Insider bei der CDC - sich dafür, die Wahrheit auszusprechen, so daß die Glut meiner anfänglichen Hoffnung wieder angefacht wurde.

 

Vor einigen Jahren habe ich erkannt, dass ich, um auch die Medien nutzen zu können, selbst ein solches Medium werden müsse. Und das beste Medium für diese Geschichte ist der Film. Unser Ziel mit diesem Film war es, diesen umfassenden aufzugreifen, die Zusammenhänge sichtbar zu machen und umgangssprachlich mit den tragischen Erzählungen von Durchschnittsfamilien zu verweben, die von Autismus betroffen sind.

 

Dieser Film zeigt der Öffentlichkeit eine dunkle und unbequeme Wahrheit. Sie zu ignorieren wäre höchst unklug.

Fotos: Vaxxed. Screenshots vom Official Trailer.

 

Official Trailer vom 23.03.2016 mit Tribe-(WHO?)-Vorspann

oder bei Facebook.


Vaxxed & Tribeca Film Festival - Vorankündigung und Absetzung

Der Film sollte laut Vorankündigung vom 21.03.2016 auf dem 15. Tribeca Film Festival in New York am 24. April 2016 gezeigt werden:

 

Vaxxed: From Cover-Up to Catastrophe

The most vitriolic debate in medical history takes a dramatic turn when senior scientist turned whistleblower, Dr. William Thompson of the Centers for Disease Control, turns over secret documents, data, and internal emails confirming what millions of devastated parents and “discredited” doctors have long-suspected – vaccines do cause autism. 

After the movie: a conversation with creators and subjects of the film.

DATE: Sunday, April 24

TIME: 2:00PM

LOCATION: SVA2 

 

Übersetzung:

Geimpft: Von der Vertuschung bis zur Katastrophe

Die ätzendste Debatte in der Medizingeschichte nimmt eine dramatische Wendung, als der leitende Wissenschaftler Dr. William Thompson von Centers for Disease Control zum Whistleblower wird und geheime Dokumente, Daten und interne Emails übergibt, die bestätigen, was Millionen von am Boden zerstörten Eltern schon lang geahnt haben: Impfstoffe verursachen Autismus.

 

Nach öffentlichem Druck der Impf-Lobby wurde der Film nur fünf Tage später am 26.03.2016 wieder aus dem Programm genommen.


Neuer Official Trailer vom 31.03.2016 vom Cinema Libre Studio:

Weitere Videos zu Vaxxed:

Robert De Niro On Vaxxed: It’s Not Over

"Houston, wir haben ein Problem!"

Der CDC-Whistleblower-Film VAXXED darf auch nicht beim Houston Film Fest gezeigt werden!

 

In einer Email an den Film-Verleiher berichtet der Veranstalter von Drohanrufen der Regierung, die eine Absetzung des Filmes verlangt hatte - zum ersten Mal seit 49 Jahren.

 

Polizeistaat USA - jetzt also fast so weit wie die BRD. Bei uns mußte noch nie ein impfkritischer Film abgesetzt werden. In der BRD wird so einer erst gar nicht nominiert. Oder habt ihr "Wir impfen nicht!" auf der Berlinale gesehen?

Foto: Knowthevax.com
Foto: Knowthevax.com

Pro-Impfer Dr. Paul Offit schrieb eine Kritik zu VAXXED.

 

Know the Vax wiederum kritisiert diese Kritik!

 

“The Insane Censorship Of Vaccination Truths”

 

Luke Rudkowski interviewt den Produzenten von Vaxxed Movie, Del Bigtree, über die

verrückte Medienzensur und unterdrückte Impf-Wahrheiten!

 

Er wundert sich zu Recht, warum Journalisten, die diesen Dokumentarfilm nicht einmal gesehen haben, landesweit dazu aufrufen, den Film nicht zu sehen!

Fotos: Simmens, Cinema Libre.
Fotos: Simmens, Cinema Libre.

Simmens: Korruption in Behörden, Wissenschaft und Presse!

 

„Vaxxed steht für einen weiteren

Film in einer Kaskade von dokumentierten Behauptungen, der nicht nur über die Aufsichtsbehörden zur Rechenschaft zieht, sondern auch über die korrupte Wissenschaft und die wissenschaftliche Methodik selbst.“

- Lance Simmens, L.A. Progressive, 16. April 2016, Artikel "Warum unsere Kinder uns hassen".

 

Diesen Artikel schrieb Lance Simmens für The Huffington Post, für die er in acht Jahren beinahe 200 Artikel verfaßt hatte ohne Beanstandungen. Wegen seines Kommentars zu Vaxxed hat The Huffington Post nach nur 15 Minuten seinen Onlinezugang gesperrt und seinen Artikel zensiert. Eine US-Bürgerin schrieb mir: „Zensur ist schlecht für dieses Land. Dialog und ehrliche Diskussion sind nicht mehr länger möglich.

Wenn Watergate heute passieren würde, würde das keiner mehr beachten.“

Foto: Simmens.
Foto: Simmens.

In diesem Video berichtet der Rezensent Lance Simmens über die Zensur bei The Huffington Post!

 

So etwas hat es noch nicht gegeben!

 

 

 

 

18. April 2016: VAXXED MOVIE REVIEW (By One of Americas Top Voted Pediatricians) | Dr. Paul

Foto: Vaxxedd.
Foto: Vaxxedd.

Director (Regisseur) Dr. Andrew Wakefield und Producer (Produzent) Del Bigtree am 17. April 2016 bei einer Filmvorführung in Pasadena mit Diskussionsrunde (Q &A).

 

Auf dem Plakat steht:

"Meinungsfreiheit zu unterdrücken ist doppelt falsch. Es verletzt sowohl die Rechte des Zuhörers als auch die des Redners."

- Frederick Douglass


Dr. Andrew Wakefield & Polly Thommey bei Fox TV, Fox & Friends, Apr. 21, 2016:

"Doctor behind film that links autism to vaccines speaks out - Producer and physician talk 'Vaxxed: From Cover-Up to Catastrophe' documentary."

Foto: Fox News.
Foto: Fox News.

deutsche Übersetzung:


VAXXED: Vaccine Death Charts von VAERS (staatliches Impfschadenregister)


Vergleiche dazu, was ARD Panorama über den Aufdecker Dr. Andrew Wakefield zu wissen glaubt...

Foto: ARD.
Foto: ARD.

Dr. Andrew Wakefield in der Alex Jones Show am 19. April!
"Es wurde mächtig Druck ausgeübt auf Robert De Niro und den Vorstand, um den Film zu stoppen. Es ist die Pharma-Industrie und es sogar die Regierung, machen Sie sich da nichts vor, die Pharma-Industrie und die Regierung, die bestimmen wollen, was wir sagen dürfen, sehen dürfen, denken dürfen, und schließlich, was wir in die Körper unserer Kinder spritzen und in unsere.
Es läuft etwas erschreckend falsch mit der Demokratie in diesem Land! Das möchten wir wieder geraderücken. Und der Film ist jetzt der Türöffner dafür! (Min. 20:00)

VAXXED auf dem Manhattan Film Festival! (War da nicht mal was in der Nähe mit Tribe-WHO?)

 

Regisseur und Whistleblower Dr. Andrew Wakefield im Interview mit Miss Denise Otten, die das Buch "Couring Courtney" über ihre impfgeschädigte Tochter schrieb!

Foto: Anita Tibau.
Foto: Anita Tibau.

Kinderarzt und Senator Richard, der in Kalifornien das Impfpflicht-Gesetz SB277 durchdrückte, im athletischen #PanRan und #PanRun wie Paulchen Panther, als er die Vaxxed-Impfkritiker sieht!

Der Medizin-Journalist und Vaxxed-Produzent Del Bigtree fordert den Senator bisher vergeblich zu einem öffentlichen Schlagabtausch über Impfstoff-Sicherheit und Autismus-Impfschäden auf!


Seitenende - Weiter bei Vaxxed - Teil 2.