03.01.2016

letzte Änderung: 21.01.2016

 

Symptome der Vaccinose oder Vaccinosis

Susanne Kristandt, Heilpraktikerin

Foto: Susanne Kristandt. Mit freundl. Genehmigung.
Foto: Susanne Kristandt. Mit freundl. Genehmigung.

Hallo Ihr Lieben, ich bin Heilpraktikerin für klinische miasmatische Homöopathie und habe sehr viele Patienten in meiner Praxis mit Impfschäden. Ich habe hier für Euch mal eine Liste aus einem meiner Seminare zusammengestellt, damit alle sehen können, was Impfstoffe anrichten können.

 

Einige der aufgelisteten Erkrankungen sind ausschließlich Impffolgen, d. h., es gibt keine andere Ursache. Bei anderen sind auch andere Ursachen möglich, wie z. B. bei der Leukämie Erwachsener.

 

 

Psychiatrie / Neurologie

Kinder:

Retardierung geistig und körperlich

Entwicklungsstopp, auch partiell

Autismus

Legasthenie

Hyperaktivität

Stottern, Sprachstörungen

Interessenverlust

Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen

Schlafstörungen

Enuresis nocturna

Masturbation

Gehirntumor

Chronische Migräne

Pthosis, Strabismus

Epilepsie

Chorea, MS, Parkinson

Lähmungen

Tic nervoe

Neuralgien ohne Periodizität (sonst Malaria)

Augen-Neuralgien

Kopf-Neuralgien

Kopfhaut

Trigeminus

Brachial-Neuralgie

Ovarien/Hoden-Neuralgie

Ischialgie

Myopathien

Progressive Muskelatrophie

Psychosen

Angstzustände

 

Vaccinose bleibt lange latent, bis zu 40 Jahre wie bei Neuralgien. Das Gedächtnis der Lebenskraft ist lang.

 

Hämatologie

Chronische Anämie 

Lymphatische Leukämie

 

Onkologie

Lähmung des RES macht CA

Cave!!! Rezidive durch Impfungen für CA.

Stimmbänder: Polypen, Tumore

Warzenartige Wucherungen auf der Haut bis

Melanom

Epithelom

Lymphatische Leukämie

Gehirn-Tumor

Darm-CA

Brust-Tumor 

 

Dermatologie

Ausfall der Augenbrauen-Enden 

Allopezia areata 

Allopezia areata barbae

Allopezia totalis

Akne vulgaris, eitrig, die Narben hinterlässt

Epolis (Zahnfleischtumor)

Vitiligo

Psoriasis

Lichen ruber planus

Haarwuchs an falschen Stellen

Haarausfall an falschen Stellen

Nagelerkrankungen

Keloide

Fisteln

Abzeess, Furukulose

Kondylome

Herpes Zoster

Neurodermitis

Allergische Hauterkrankungen verschiedenster Art

Pilzerkrankungen der Haut

Lipome

Atherome

Navie, Spider Navie

Angiome

Epitheliome

Melanome

 

Urologie

Chronische Nephritis

Chronische Zystitis

Chronische Prostatitis

Impotenz

Sterilität bei Männern

 

Gynäkologie

Brust-CA

Chron. Dysm. ab der Menarche durch Röteln-Impfung

Fehlgeburt

Sterilität

Missgebildete Kinder

 

Gastroenterologie

Milzschwellung

Leberschwäche!!!

Chronische Dyspepsie

Schleichende chronische Beschwerden

 

Cave bei Impfungen während der Menses - führt nach meiner Erfahrung und der ganzer Generationen von Homöopathen seit Clemens von Bönninghausen sehr oft zu Krebs!

 

Vaccinose ist durch die Muttermilch übertragbar. D. h., die geimpfte Mutter gibt ihre erworbene impfmiasmatische Schwäche an ihre Nachkommen weiter. 

 

Weitere Infos über Klinische miasmatische Homöopathie auf meiner Webseite.

-   -   -

Weiterführend: DEFECTIVE TEETH AND EYESIGHT TRACED TO VACCINATION

http://whale.to/a/mcbean.html#DEFECTIVE%20TEETH%20AND%20EYESIGHT%20TRACED%20TO%20VACCINATION


Foto: VINE.
Foto: VINE.

"Die einzig sichere Impfung ist die, die man nicht nimmt."

- Dr. James R. Shannon, früherer Direktor des Nationalen Instituts für Gesundheit (1955-68).