22.07.2015

letzte Änderung: 03.10.2016

Impfopfer Holden: Warum ich denke, daß ihr über Epilepsie Bescheid wissen solltet? Erstens, wenn ihr oder eure Kinder sie nicht haben: So war es bei uns damals auch. Die meisten Leute verstehen es nicht und bedauern nur, was sie sehen. Aber sie sehen nicht das tägliche Leid hinter der verschlossenen Tür.

Die Leute sagen, er sieht gut aus oder es geht ihm prima, und manche glauben sogar, daß wir stark übertreiben. Ich versichere euch, daß es ihm nicht prima geht, und unsere B...emühungen, ihm zu helfen, sind nie ausreichend.

Ihr könnt auch denken, daß wir spinnen, wenn wir sagen, daß die Impfungen damit zu tun haben, aber unser Junge war nicht mehr derselbe wie vor der Grippeimpfung 2009, und wir kennen inzwischen Dutzende Kinder mit derselben Geschichte nach der MMR- oder der DTaP-Impfung [Masern, Mumps, Röteln und Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten].

Paßt bitte auf und trefft eine fundierte Entscheidung, denn Impfschäden sind real, wenn auch selten.

Weiterführend: Epilepsie.



Brianna, 9 Jahre, kerngesund, aus Texas, bekommt Grippeimpfung:

Folge: Starkes Erbrechen, seit dem 4. Tag gelähmt und blind!

Foto: NaturalNews.
Foto: NaturalNews.

Impfopfer Josh bekam Narkolepsie durch Schweinegrippe-Impfung!

Foto: BBC.
Foto: BBC.

Foto: vactruth.com, Hans Tolzin. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: vactruth.com, Hans Tolzin. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: vaxxter.com
Foto: vaxxter.com

England: Ben bekam 2010 die Schweinegrippe-Impfung. Er bekam einen Impfschaden: Chronische Müdigkeit und Muskelschwäche. Als behindert anerkannt. Aus dem Impfschaden-Programm erhält er jedoch keine Leistungen, da er dafür nicht behindert genug ist.

 

Der Fall wurde sogar von seinem örtlichen Abgeordneten im Parlament zur Sprache gebracht. Er sagte, daß die Regierung den Zusammenhang zwischen der Schweinegrippe-Impfung und Narkolepsie-Vorfällen zugibt, auch, daß Ben behindert, aber angeblich nicht schlimm genug, um weitere Leistungen zu erhalten, was die Familie als beleidigend empfindet.


Foto: Vaccine Choice Prayer Community.
Foto: Vaccine Choice Prayer Community.