24.08.2015

zuletzt geändert: 22.02.2017

Hirnschäden durch Impfungen

Yale-Studie belegt Zusammenhang zwischen Impfungen und Hirnerkrankungen! Besprechung von RFK Jr.!


Es gibt bislang unbekannte Verbindungen zum Gehirn, man nennt sie Photonentunnel. Die Hirnschäden-Leugner bei Impfstoffen benötigen ein Realitäts-Update:

Foto: Sputniknews.
Foto: Sputniknews.

So wandert das Impf-Aluminium ins Hirn:

Foto: http://vaccinepapers.org
Foto: http://vaccinepapers.org

Belegt durch die impfkritischen Arbeiten der Mediziner Dr. Harris L. Coulter, Dr. Gerhard Buchwald, Dr. Andrew Moulden und Dr. Russell Blaylock.

Dr. Russell Blaylock: Wie Impfungen die kindliche Hirnentwicklung schädigen:


Fotos: Franz Hirthammer. Mit freundl. Genehmigung.
Fotos: Franz Hirthammer. Mit freundl. Genehmigung.

Hier das Inhaltsverzeichnis.

Hier eine Leseprobe.

 

Die letzte, fünfte Auflage ist von 2005. Es ist derzeit nur noch gebraucht zu bekommen, z.B. bei booklooker.



Offene Fragen aus dem US-Impfschaden-Entschädigungs-Programm: Eine Überprüfung von Entschädigungsfällen bei von Impfungen verursachten Hirnschäden

 - - -

Mary Holland, Louis Conte, Robert Krakow, Lisa Colin: Unanswered Questions from the Vaccine Injury Compensation Program: A Review of Compensated Cases of Vaccine-Induced Brain Injury